zwohundertvier

Das Gartenblog von Garten 204

Kürbisgnocchi

September 23, 2018 — Garnelen

Mittlerer Hokkaido Kürbis in Streifen schneiden und mit zwei mittleren Kartoffeln bei 180°C für eine Stunde im Backofen schmoren. Wenn leicht abgekühlt die gschälten Kartoffeln und den Kürbis durch den Fleischwolf drehen. Bei mir wren es 750g Kürbis und 350g Kartoffeln. Dazu ca. 100g Mehl geben und einen festen Teig kneten. Gnocchi formen, in Salzwasser kochen, wenn sie schwimmen sind sie fertig

Tags: rezept, essen, gnocchi, kürbis

Zucchinikuchen

June 20, 2018 — Garnelen

1 Zucchini mittelgroß
250g Mehl
150g Zucker
150g Butter
125ml Buttermilch
2 Eier
1 Zitrone
15g Backpulver
Mehl und Backpulver mischen, beiseite stellen.
Butter, Zucker, Eier schaumig rühren.
Zucchini, Zesten der Zitrone und Zirtonensaft sowie Buttermilch zugeben, rühren.
Mehl mit Backpulver dazurühren In Form geben und bei 175°C in den Backofen 40min.

Brot von Babylon Teil 3

June 01, 2016 — Garnelen

Süß-sauer eingelegte Melone

Ich habe immer ca. 2cm dicke Ringe von der Melone abgeschnitten. Das Innere des Rings wurde nach dem die Kerne ausgelesen waren zu Marmelade verkocht. Den äußeren Ring habe ich in ca 1-2cm dicke Stücke geschnitten und in kleine Weckgläser gestopft. In jedes Glas einen Teelöffel Senfsamen geben und einen Zweig Bohnenkraut. Dann einen Sud angesetzt. Ein drittel Quittensirup, ein drittel Essig, ein drittel Wasser. Das ganze gut salzen. Dann habe ich das ganze zum Kochen gebracht. Ordentlich Zitronenmelisse, viel Bohnenkraut, etwas Pfefferminze, Knoblauch, Chili und Salbei mit aufkochen lassen. Dann damit die Weckgläser bis zum Rand auffüllen. Deckel drauf, 10min bei über 80°C einkochen. Ein paar Wochen ziehen lassen.

Brot von Babylon Teil 2

June 01, 2016 — Garnelen

Da das Brot von Babylon sehr lange lagerfähig ist, hatte ich noch eine Melone jetzt Anfang Juni übrig. Ich habe wieder Marmelade gemacht, aber diesmal mit Blättern frischer Zitronenmelisse und Holunder. Die Zitronenmelisse habe ich zusammen mit dem Brot kleingeschreddert mit dem Stabmixer. Danach habe ich einen Straus Hollerblüten ein paar Minuten mitgekocht und wieder herausgenommen. Geschmacklich echt ok. Ich habe nur zweidrittel des Zuckers Gelierzucker verwendet (war noch übrig vom Herbst) und den Rest normalen Zucker. Anscheinend hat die Melone soviel Pektin, dass das Ganze nach ca 10 min kochen schon die Gelierprobe bestanden hat. Diesmal habe ich nur das innere rund um die Kerne verwendet. Was mit dem äußeren passiert ist, kommt im nächsten Teil.

Brot von Babylon Teil 1

November 08, 2015 — Garnelen

Nachdem es nirgendwo im Netz Rezepte oder Anbau Hinweise zum Brot von Babylon gibt, jetzt von mir ein paar Feststellungen

Marmelade von Babylon

Brot von Babylon schmeckt so ziemlich nach gar nichts. Marmelade davon schmeckt auch nach gar nichts. Eine halbe Stange Vanille, die Schale einer Zitrone und Zironensaft wirken Wunder. Der Zitronensaft hilft auch dabei den pH-Wert einzustellen.

Das Brot braucht ziemlich lange bis es weich gekocht ist und brennt dabei auch ziemlich leicht an. Mit Einsatz im Schnellkochtopf auf dem das Brot liegt, etwas Wasser darunter geht es ohne Einbrennen. Einmal auf Stufe zwei und mit geschlossenem Deckel abkühlen lassen macht das Brot schön weich. Danach mit der passenden Menge Zucker (1:1 bis 1:4), der Vanille und den Zotronen als Marmelade einkochen und heiß in Gläser füllen. Das wars

Backpulver

June 20, 2018 — Garnelen

75g Natron
65g Zitronensäure
25g Stärke
Gibt 11 Portionen à 15g.